Olympialimit und Österreichischer Rekord durch Julia MAYER (DSG Wien)

Beim Valencia Marathon am 03.12.2023 gelang Julia MAYER (DSG Wien) eine sensationelle Leistung! 

Mit 2:26:43 Stunden pulverisierte sie den bisherigen österreichischen Marathonrekord um fast 4 Minuten und unterbot damit sogar das direkte Limit für die Olympischen Sommerspiele 2024 in Paris. Bei der Halbmarathonmarke (1:13:56) lag Mayer bereits klar auf Rekordkurs. Trotzdem konnte sie sich in der 2. Hälfte noch einmal steigern, so dass sowohl Rekord, als auch das Limit gelangen.

Julia MAYER ist somit die vierte österreichische Leichtathletin, der die direkte Olympiaqualifikation gelungen ist. Der WLV gratuliert herzlich zu dieser großartigen Leistung!

Archivfoto: (c) ÖLV / Giancarlo Colombo 

Beitrag vom: 03.12.2023